Kirche in der Stadt

Im Zusammenhang mit der kommunalen Neuordnung in NRW wurden die kreisfreie Stadt Bottrop und die dem Kreis Recklinghausen angehörige Gemeinde Kirchhellen im Jahre 1976 zur neuen Stadt Bottrop zusammengeschlossen. Eine Neuordnung in kirchlicher Hinsicht erfolgte bisher jedoch nicht. So gehört die Pfarrgemeinde St. Johannes der Täufer in Kirchhellen mit ihren Filialkirchen Mariä Himmelfahrt in Feldhausen und Heilige Familie in Grafenwald auch heute noch dem Bistum Münster an.

Die Katholischen Kirchengemeinden in Alt-Bottrop, zusammengefasst im Stadtdekanat Bottrop, sind jedoch im Bistum Essen angesiedelt. 

In der neuen Struktur des Bistums Essen besteht die Katholische Kirche in Bottrop aus zwei Pfarreien, St. Cyriakus und St. Joseph, die sich in mehrere Gemeinden aufteilen.

 

Auszug aus der Karte des Bistums Essen